Navigation

Kontakt

  • Sportmittelschule Imst
    Hinterseberweg 5
    6460 Imst
  • +43 5412 66855-31

Gütesiegel

Imagefilme

Partner

Schulchronik 2020/21

Anbei die Schulchronik des Schuljahres 2020/21

Bitte vergessen Sie nicht, dass es sich bei dieser Seite um eine Chronik handelt, in der die Informationen/Beiträge in zeitlicher Reihenfolge aufgelistet werden. Speziell in dieser turbulenten Zeit, in der sich die Ereignisse überschlagen, die Medien vorab informieren und heute schon nicht mehr gilt, was gestern noch aktuell war, kann man leicht den Überblick verlieren. Orientieren Sie sich deshalb bitte an der Zeitangabe der Beiträge (rechts unten). Hinweis: Beiträge, die von offiziellen Stellen (Direktion, Bildungsdirektion und Ministerium) stammen, erkennt man am roten Rahmen.

Aktuelle Beiträge stehen in der Chronik ganz oben!

Mai 2021

SchoolFox - Termine für einen "Elternsprechtag" buchen!

Alle Schüler:innen sollten spätestens in den nächsten Tagen eine Übersicht zu ihrem aktuellen Leistungsstand in den einzelnen Unterrichtsgegenständen mit nach Hause bekommen haben.

Da auch im Mai 2021 der Elternsprechtag aufgrund der aktuellen COVID-19-Bestimmungen leider nicht wie gewohnt an unserer Schule stattfinden kann, besteht für die Eltern in den kommenden zwei Wochen die Möglichkeit, via SchoolFox einen Termin bei den Klassenvorständen bzw. bei den Fachlehrer:innen zu buchen. Die Termine werden in den nächsten Tagen von den einzelnen Lehrpersonen freigegeben, sind zeitlich beschränkt, werden via Telefon bzw. Videochat durchgeführt und stellen ein Angebot und kein Muss dar. 

M. Niederbacher (Foto von https://my.schoolfox.app), 07.05.2021

April 2021

D-Unterricht im Freien!

Die 2s Klasse nutzte heute mit ihren Lehrer:innen das schöne Wetter, um den Unterricht ins Freie zu verlegen. Gemeinsam wurden auf den Kunstrasenflächen in kleinen Gruppen unter Einhaltung der Corona-Regeln Lesespurgeschichten gelöst - eine willkommene Abwechslung in diesen Zeiten.

M. Niederbacher (Fotos von Marcel Niederbacher), 30.04.2021

Bewegung und Sport - Orientierungslauf 1s Klasse!

Kleingruppen der 1s Klasse machten sich heute in Bewegung und Sport, ausgestattet mit ihren Smartphones, gestaffelt Richtung Stadt auf den Weg, um möglichst schnell die Orientierungspunkte rund um die Schule zufinden. Die Schüler:innen waren hoch motiviert, die Bestzeiten zu unterbieten.

M. Niederbacher (Fotos von Marcel Niederbacher), 30.04.2021

Änderungen des Schulbetriebs von 28. April bis 14. Mai 2021!

Die Direktionen der drei Mittelschulen der Bezirkshauptstadt Imst haben sich nach einem Erlass der Bildungsdirektion Tirol, in dem ein Abweichen vom Schichtmodell für die 4. Klassen eingeräumt wird, und der von Mittwoch, den 28.04. bis Freitag, den 14.05.2021 gilt, auf Folgendes verständigt:

4. Klassen

Für die Schüler:innen der 4. Klassen endet der Schichtbetrieb am Dienstag, den 27.04.2021. Ab Mittwoch, den 28.04.2021 wird der Unterricht für alle Schüler:innen der 4. Klassen wieder an allen Schultagen (= Montag bis Freitag) auf Präsenzunterricht (= Unterricht in der Schule) umgestellt. Genauere Informationen dazu erhalten die Schüler:innen bzw. Eltern von den Klassenvorständen per Elterninformationen. 

 

1. bis 3. Klassen

Die Schüler:innen der 1. bis 3. Klassen bleiben im Schichtbetrieb. Dieser wird jedoch auf die Freitage ausgeweitet. Eine überarbeitete Übersicht zum Schichtbetrieb findet ihr auf unserer Schulhomepage unter "Termine & Pläne" - "Gruppeneinteilung Schichtbetrieb"! 

 

Diese Änderungen gelten vorerst bis Freitag, den 14.05.2021!

 

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 23.04.2021)

1s Klasse erhält Besuch aus Hollywood!

Auch wenn schulfremden Personen der Zutritt zu unserer Schule derzeit nicht erlaubt ist, fand Captain Jack Sparrow doch den Weg in die 1s Klasse - seht selbst! Der Grund: Im Deutschunterricht beschäftigen sich die Schüler:innen der 1s Klasse derzeit mit dem Thema "Personenbeschreibung". Ein Dank an den extravaganten Piraten, der auch noch einen Blick in die 1i Klasse warf und dort mit seinen Sprüchen für gute Stimmung sorgte!

M. Niederbacher (Foto von Melanie Pfausler), 22.04.2021

"Alle im Gold" - neuer Gruß an der Sportmittelschule Imst!

Mit dem Gruß der Bogenschützen begrüßen sich neuderdings die SchülerInnen in der Schule, vor sie zum Bogen greifen. Ein Virus der ganz besonderen Art hat seit letzter Woche um sich gegriffen: Der „Virus Bogensis“. „Spannen und Release!“ 7 Bögen konnten mithilfe von „VEREINT, Freundeskreis der Sportmittelschule Imst“, angeschafft werden, mit welchen sich die Kinder nach und nach vertrauter machen. Eines konnte schon festgestellt werden – sie lernen schnell, treffen gut und es macht einen Riesenspaß, obwohl die scharfen Regeln strikt eingehalten werden müssen! Weitere Fotos findet ihr in unserer Fotogalerie!

J. Kiechl/M. Niederbacher (Fotos von Rene Mair), 21.04.2021

Tirol radelt und unsere Sportmittelschule radelt wieder mit!

Bei Tirol radelt geht es nicht um Schnelligkeit oder Bestleistungen, sondern um den Spaß am Radeln. Auch unsere Schule macht in diesem Jahr wieder mit. Unsere Schüler/innen können sich mit ihren Informatiklehrer:innen anmelden/registrieren. Wer angemeldet ist und Rad-Kilomter sammelt, hat die Chance, abermals tolle Preise zu gewinnen. Ansprechpartnerin für unsere Schoolbiker ist, wie gehabt, Frau Marina Oberhofer. 

M. Niederbacher (Foto von www.tirol.radelt.at), 12.04.2021

Jugendrotkreuz: Frühjahrskartenaktion!

Mit der Frühjahrskartenaktion des Jugendrotkreuzes können SchülerInnen und Eltern nicht nur den lieben Menschen in ihrer Nähe zeigen, dass sie an sie denken, sondern sie helfen gleichzeitig auch dem Jugendrotkreuz dabei, Menschen, die in Not geraten sind, schnell und unbürokratisch zu helfen sowie das Programm des Jugendrotkreuzes an den Schulen auch weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Alle Printprodukte werden in Österreich produziert und tragen das FSC-Gütesiegel, das für sozial- und umweltverträgliche Waldwirtschaft steht. Unsere Buddys kommen in den nächsten Tagen in die Klassen und nehmen die Bestellungen entgegen.

M. Niederbacher (Foto von www.wirhelfen.at), 12.04.2021

März 2021

Schulbetrieb nach den Osterferien!

Der Schulbetrieb wird nach den Osterferien am Dienstag, den 06.04.2021 im jetzigen Modus ("Schichtbetrieb") fortgeführt, wobei mit Gruppe B im Präsenzunterricht (= Unterricht an der Schule) gestartet wird.

Am Mittwoch, den 07.04.2021 wechseln die Gruppen und der Präsenzunterricht wird mit Gruppe A am Mittwoch und Donnerstag fortgesetzt. Am Freitag befinden sich dann beide Gruppen - wie gehabt - im ortungebundenen Unterricht (= Zuhause).

Anbei der Link auf unsere Homepage zur Gruppeneinteilung im Schichtbetrieb.

HINWEIS: Warum startet Gruppe B am Dienstag nach den Osterferien mit dem Präsenzunterricht? Die Zählung der A-/B-Wochen wird, wie von der Bildungsdirektion Tirol per E-Mail mitgeteilt, über die Karwoche weitergeführt, so als wäre diese eine normale Schulwoche. Somit startet Gruppe B nach den Osterferien.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 24.03.2021

Schöne Osterferien!

Wir wünschen all unseren Schüler:innen und Lehrer:innen für die nächste Woche beginnenden Osterferien eine schöne und erholsame Ferienzeit und allen Familien ein schönes Osterwochenende!

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 22.03.2021

Februar 2021

!!! Mitteilung der Direktion !!!

Betreff: Sommerschule 2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei der Elternbrief zur Sommerschule 2021 unseres Schulleiters Helmut Knabl und das Anmeldeformular zur Sommerschule 2021. Der Elternbrief wird von der Direktion an die Eltern/Erziehungsberechtigten via SchoolFox übermittelt.

Elternbreif zur Sommerschule 2021 (PDF-Dokument)

Anmeldeformular zur Sommerschule 2021 (PDF-Dokument)

H. Knabl/M. Niederbacher (Foto von EduPage), 23.02.2021

Schularbeitentermine für das 2. Semester!

Seit heute stehen die SA-Termine für das 2. Semester des Schuljahres 2020/21 fest und sind auf unserer Schulhomepage abrufbar. Siehe "Termine & Pläne" - "Schularbeitentermine" oder unter folgendem Link.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 16.02.2021

Einverständniserklärung für die regelmäßige Durchführung von COVID-19-Schnelltests an der Schule während des Schuljahres 2020/21!

Anbei der Link zum Download der Einverständniserklärung für die regelmäßige Durchführung von COVID-19-Schnelltests an der Schule während des Schuljahres 2020/21. An die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten unserer Schüler:innen wird das das Formular per SchoolFox zugesandt. Bitte das ausgefüllte und unterschriebene Formular zum Schulbeginn des 2. Semesters am Montag, den 15.02. (Gruppe A) bzw. am Mittwoch, den 17.02. (Gruppe B) den Schüler:innen zur Abgabe an die KV´s mit in die Schule schicken.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 14.02.2021

Gruppeneinteilung "Schichtbetrieb"!

Unter "Termine" findet ihr "Gruppeneinteilung Schichtbetrieb" - die Gruppeneinteilung zum Schichtbetrieb bis zu den Osterferien. Die Schüler:innen bzw. die Eltern/Erziehungsberechtigten werden heute Freitag von den Klassenvorständen darüber informiert, welcher Gruppe sie bzw. ihr Kind beim Schichtbetrieb angehört.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 05.02.2021

Elternbrief - Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann!

Betreff: Schule nach den Semesterferien: „Schichtbetrieb“ für alle Schülerinnen und Schüler in Mittelschulen, der AHS-Unterstufe und in Polytechnischen Schulen auf Basis von „Eintritts“-Selbsttests

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei der Brief des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, vom 05.02.2021. Der Brief wird von der Direktion an die Eltern/Erziehungsberechtigten via SchoolFox übermittelt.

Brief des Herrn Bundesministers (PDF-Dokument)

H. Knabl/M. Niederbacher (Foto von EduPage), 05.02.2021

!!! Mitteilung der Direktion !!!

Betreff: Anmeldung für die 5. Schulstufe 2021/22

Liebe Erziehungsberechtigte der vierten Klassen Volksschule!

An der Sportmittelschule wird neben den sportlichen Schwerpunkten auch der Schwerpunkt Italienisch und Kreativ angeboten.

 

Für den sportlichen Bereich ist die Teilnahme und das Erreichen der entsprechenden Punktezahl bei der Eignungsfeststellung notwendig. 

 

Gute schulische Leistungen sind für den Schwerpunkt Italienisch eine wesentliche Voraussetzung. 

 

Für Kreativ können sich Kinder, die direkt unserem Schulsprengel zugeordnet sind, anmelden.

 

Gerne beraten wir Sie und helfen Ihnen, die richtige Entscheidung zu finden. Zur endgültigen Anmeldung sind das Semesterzeugnis und das Anmeldeformular (liegt bei) mitzubringen.

 

Anmeldezeitraum: 

15.02. bis 26.02.2021 direkt in der Direktion der Sportmittelschule von Montag bis Donnerstag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Freitag von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Knabl

Schulleiter

 

Anmeldeformular 5. Schulstufe 2021-22 (PDF-Dokument)

H. Knabl/M. Niederbacher, 04.02.2021

Erhalt der Schulnachricht ("Semesterzeugnis")!

Die Schüler:innen unserer Schule erhalten ihre Schulnachrichten zum Start des Schichtbetriebs nach den Semesterferien am Montag, den 15.02.2021 (Gruppe A) bzw. am Mittwoch, den 17.02.2021 (Gruppe B).

Für die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten der Schüler:innen unserer 4. Klassen besteht die Möglichkeit, nach Rücksprache (!) mit dem Klassenvorstand die Schulnachricht persönlich bei unserem Direktor Helmut Knabl in der Direktion unserer Schule abzuholen. Die Semesternachricht wird zur Anmeldung an den weiterführenden Schulen nach den Semesterferien (Anmeldezeitraum: 15.02. bis 26.02.2021) benötigt.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 03.02.2021

Informationen zum Schulbetrieb nach den Semesterferien!

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wie von unserem Herrn Bundesminister am gestrigen Montag angekündigt, soll nach den Semesterferien, also ab Montag, dem 15.02.2021, der Schulbetrieb in Form eines Schichtbetriebes wieder aufgenommen werden. Ein Elternbrief unserer Direktion und des Herrn Bundesministers folgt in Kürze, den wir hier auf unserer Homepage veröffentlichen werden bzw. der den Eltern/Erziehungsberechtigten per SchoolFox von der Direktion übermittelt wird. Eine Zusammenfassung der Eckpunkte des Schulbetriebes nach den Semesterferien ist auf der BMBWF-Webseite unter  zu finden.

M. Niederbacher, 02.02.2021

Jänner 2021

!!! Mitteilung der Direktion !!!

Betreff: Informationsschreiben zum Ergänzungsunterricht in den Semesterferien 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung wird während der bevorstehenden Semesterferien ein Unterstützungsangebot für Schülerinnen und Schüler in Form von Ergänzungsunterricht finanzieren. Die Eckpunkte dafür sind:

  • Das Angebot ist für alle Seiten freiwillig und kostenlos für die Eltern. Es soll dabei helfen, Versäumtes nachzuholen. Außerdem stellt es auch ein Betreuungsangebot für Schülerinnen und Schüler dar, die dies brauchen.
  • Der Ergänzungsunterricht kommt zustande, 
    • wenn sich dafür Lehrpersonen freiwillig bereiterklären und
    • wenn eine Mindestzahl von 8 Schülerinnen und Schülern an zumindest einem Tag der Woche gegeben ist.
  • Falls der Ergänzungsunterricht an unserer Schule zustande kommt, wird er von Montag, 8., bis Freitag, 12. Feber 2021, jeweils von 08:00 bis 12:00 Uhr stattfinden.
  • Sofern der Ergänzungsunterricht grundsätzlich zustande kommt, ist die Teilnahme an diesem am angemeldeten Tag bzw. an den angemeldeten Tagen verpflichtend. 

Als Beilage zu diesem Informationsschreiben erhalten Sie ein Anmeldeformular mit der Bitte, dieses bis spätestens Freitag, 29. Jänner 2021, an die Schule zu retournieren, falls Sie Ihr Kind anmelden wollen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Knabl

Schulleiter

 

Anmeldeformular zum Ergänzungsunterricht in den Semesterferien (PDF-Dokument)

H. Knabl/M. Niederbacher, 21.01.2021

Gütesiegel Gesunde Schule Tirol für drei weitere Jahre!

Die Sportmittelschule Imst wurde von der Gütesiegelkommission geprüft und erfüllt die erforderlichen Qualitätskriterien. Für die vorbildliche Implementierung von ganzheitlicher und nachhaltiger Gesundheitsförderung wird der Sportmittelschule Imst von der Bildungsdirektion Tirol, der Österreichischen Gesundheitskasse, dem Land Tirol, der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahn und Bergbau und der Pädagogischen Hochschule Tirol das Gütesiegel Gesunde Schule Tirol für weitere drei Jahre verliehen.

Das Gütesiegel ist eine Bestätigung dafür, dass an der SMS Imst Gesundheitsförderung ganzheitlich gelebt wird. Gesundheit ist ein Teil der Schulkultur und des Schulleitbildes und begleitet als Schwerpunktthema die ganze Schule. Neben den zahlreichen sportlichen Aktivitäten wurde die große Pause auf 20min verlängert. Die SchülerInnen bereiten eine abwechslungsreiche, gesunde Jause selbst zu. Unterstützt vom Schulverein „Vereint“ werden Spiele für die einzelnen Altersgruppen zur Verfügung gestellt. Die ökologische Gestaltung der Dachterrasse durch Anlegen und Bepflanzen von Beeten, als auch die Umsetzung eines Mülltrennsystems zählen zu weiteren wichtigen Projekten der Gesunden Schule. 

Die Schulsozialarbeiter tragen sehr zu einem positiven Schulklima bei und bringen immer wieder aktuelle Themen in den Schulalltag ein. 

Gesunde Schule ist ein ganzheitlicher Ansatz, der sowohl die physische, als auch die psychische Gesundheit von SchülerInnen und LehrerInnen und den wertschätzenden Umgang mit der Natur und ihrer Ressourcen miteinschließt.

 

Helmut Knabl

H. Knabl/M. Niederbacher (Foto von H. Knabl), 21.01.2021

Eignungsfeststellung für die Sportmittelschule 2021!

Die Eignungsfeststellung findet, wie angekündigt, am Montag, den 25.01.2021 bzw. am Mittwoch, den 27.01.2021 wie geplant statt.

 

Die Einhaltung der Covid 19 Regeln ist vorgeschrieben.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Direktion:

 

Tel.: 05412 66855 31

Mobil: 0650 8886451

 

 

Helmut Knabl

H. Knabl/M. Niederbacher, 18.01.2021

!!! Mitteilung der Direktion !!!

Betreff: Schulbetrieb 18.01. bis 22.01.2021 im Homeschooling

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

wie uns heute vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung bestätigt wurde, findet die Schule auch vom 18.01.2021 bus 22.01.20221 im selben Modus wie in dieser Woche statt.

Kinder, die zur Betreuung an die Schule kommen wollen, müssen über SchoolFox an die Klassenvorstände gemeldet werden. Betreuungszeit: Montag bis Freitag von 07:40 bis 12:15 Uhr.

 

Mit besten Grüßen

Helmut Knabl

Schulleiter

H. Knabl/M. Niederbacher, 13.01.2021

Elternbrief - Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann!

Betreff: Regelmäßige, kostenlose Selbsttests für Schülerinnen und Schüler in Österreich - bmbwf.gv.at/selbsttest

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei der Brief des Bundesministers für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, vom 09.01.2021 und das Formular "Einverständniserklärung für die selbstständige Durchführung eines COVID-19-Schnelltests an der Schule". Eine Mitteilung an die Eltern/Erziehungsberechtigten dazu erfolgt von der Direktion via SchoolFox.

Brief des Herrn Bundesministers (PDF-Dokument)

Einverständniserklärung für die selbständige Durchführung eines COVID-19- Schnelltests an der Schule (PDF-Dokument)

H. Knabl/M. Niederbacher (Foto von EduPage), 11.01.2021

Dezember 2020

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Wir wünschen allen in den noch wenigen verbleibenden Tagen bis Weihnachten eine ruhige Adventszeit, frohe und besinnliche Weihnachtstage und für das neue Jahr 2021 Gesundheit und Glück.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 23.12.2020

Sportmittelschule kürt Sieger im Trailrun!

Der Outdoor Unterricht gehört für die Sportmittelschule Imst mit Schwerpunkt Klettern und Alpinsport als einzige Schule in Österreich zum ganz normalen Schulalltag. 

151 Schülerinnen und Schüler der Sportklassen und Sport-erweitert Klassen absolvierten einen normierten Trail im wie dafür geschaffenen Gelände nahe der Rosengartenschlucht unterhalb von Hoch Imst. Trailrun-Experte und SMS-Lehrer Rene Mair fand die anspruchsvolle Wegstrecke mit Steigungen und Downhill-Passagen. Sie wurden gemäß den Corona Richtlinien mit Abstand gemeistert. 

"Trailrun-SchulmeisterIn/overall" 2020 dürfen sich Penelope da Silva Nascimento (2s) und David Stecher (1s) nennen.

J. Kiechl/M.Niederbacher (Foto von J. Kiechl), 21.12.2020

Erneute Umstellung auf Distance Learning!

Nach den Weihnachtsferien wird der Unterricht bis voraussichtlich Freitag, den 15.01. auf Distance Learning umgestellt. Ab Montag, den 18.01. ist wieder ein regulärer Schulbetrieb mit Präsenzunterricht geplant. Für das Distance Learning wird, wie bereits vor wenigen Wochen im Herbst, die Plattform "Microsoft Teams" genutzt. Wir bitten die Schüler/innen, ihre Bücher und Hefte noch vor Weihnachten mit nach Hause zu nehmen. Die für die 4. Klassen am 12.01. geplante D-Schularbeit fällt aus und wird, so bald als möglich, nachgeholt - eine rechtzeitige Information darüber an die Schüler/innen und Eltern folgt. 

 

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 20.12.2020

Vorzeitige Weihnachtsbescherung!

Bei uns hat heute schon das Christkind vorbeigeschaut und uns 47 Bildschirme (22 Zoll) beschert. Wir bedanken uns ganz herzlich für diese vorweihnachtliche Spende einer Unterländer Firma.

B. Suitner/M. Niederbacher (Foto von B. Suitner), 18.12.2020

Schulstart nach den Weihnachtsferien - Montag, 11.01.2021!

Laut Mitteilung der Bildungsdirektion Tirol hat Bundesminister Dr. Heinz Faßmann am 15.12.2020 via Medien mitgeteilt, dass geplant ist, mit dem regulären Schulbetrieb nach den Weihnachtsferien erst wieder am Montag, dem 11. Jänner 2021, zu starten. Damit sollen am 07. und 08. Jänner 2021 alle Schüler/innen, ihre Eltern und die Lehrpersonen die Gelegenheit haben, sich auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen, um wirklich einen gesunden Schulstart im Jahr 2021 zu ermöglichen. Für Schüler/innen, die am Donnerstag, den 07.01. und Freitag, den 08.01. zu Hause nicht betreut werden können, dürfte die Schule eine Betreuung anbieten - Details dazu sind derzeit leider nicht bekannt, wir halten euch hier aber auf dem Laufenden.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 16.12.2020

SchoolFox - Termine für einen "Elternsprechtag" buchen!

Aufgrund der Maßnahmen zur Reduktion der COVID-19 Infektionszahlen konnte der Elternsprechtag an unserer Schule, der für 01. Dezember geplant und zudem in der Zeit des Lockdowns stattgefunden hätte, leider nicht abgehalten werden. Nachdem die Klassenvorstände den Schüler/innen eine Übersicht des derzeitigen Notenstandes in den jeweiligen Unterrichtsfächern mit nach Hause geschickt haben, besteht für die Eltern in dieser Woche die Möglichkeit, via SchoolFox einen Termin bei den Klassenvorständen bzw. bei den Klassenlehrer/innen, speziell für die Fächer M/D/F, zu buchen. Die Termine sind auf 10 Minuten beschränkt, werden via Telefon bzw. Videochat durchgeführt und stellen ein Angebot (Rückfragen, ...) und kein Muss dar.

M. Niederbacher (Foto von https://my.schoolfox.app), 14.12.2020

Informationen zu den Schularbeiten (schrift. Leistungsfeststellungen)!

Im Schreiben des Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung vom 03.12.2020 wird festgehalten, dass im Wintersemester pro Unterrichtsgegenstand max. eine Schularbeit stattfinden darf. Auf Grund dieses neuen Erlasses wurden heute die Schularbeitentermine überarbeitet, die ihr im linken Menü unter "Termine & Pläne" - "Schularbeitentermine" oder unter folgendem Link findet.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 09.12.2020

Rückkehr zum Präsenzunterricht ab Montag, den 07.12.!

Wie von Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann im Laufe dieser Woche angekündigt, findet ab Montag, den 07.12. wieder Präsenzunterricht laut Stundenplan für alle unsere Schüler/innen statt.

Zu einer der Maßnahmen zur Reduktion der COVID-19-Infektionszahlen zählt ab Montag auch das verpflichtende Tragen eins Mund-Nasen-Schutzes (NMS) für alle Personen, die sich im Schulgebäude aufhalten, auch während des Unterrichts. Über weiteren Maßnahmen (Sportunterricht, ...) werden die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten in den nächsten Tagen von der Direktion direkt über SchoolFox informiert.

M. Niederbacher (Foto von M. Niederbacher), 04.12.2020

Und jährlich grüßt der Nikolaus (Video)!

Alle Jahre wieder besucht uns am 6. Dezember der Nikolaus und stattet unseren Schüler/innen in den Klassen, aber auch den Lehrer/innen im Konferenzzimmer, einen Besuch ab. Mit seinem unverkennbaren Charm und Sinn für Humor zaubert er den Schüler/innen und Lehrpersonen immer wieder ein Lächeln auf die Lippen.

In diesem Jahr fällt der 6. Dezember auf einen Sonntag, deshalb war der Nikolaus bereits am Freitag, dem 4. Dezember in unserer Schule, aber es verlief anfangs nicht alles so, wie er sich das wohl vorgestellt hätte, seht selbst: Folgender Link führt auf den neuen YouTube-Kanal der Sportmittelschule Imst, auf dem ihr diesen Zweiteiler, aber auch alle anderen Filme der Schule ansehen könnt..

Zum Video: "Und jährlich grüßt der Nikolaus (Teil 1)" - Link auf YouTube-Kanal

Zum Video: "Und jährlich grüßt der Nikolaus (Teil 2)" - Link auf YouTube-Kanal

J. Kiechl/M.Niederbacher (Foto und Videos der Sportmittelschule Imst), 04.12.2020

ELFCHEN zum Advent!

Anbei vier schöne ELFCHEN von Schüler/innen der 1i Klasse ...

 
Advent
schöne Zeit
viele Adventlieder singen
ich backe ein Lebkuchenhaus
Christkind
 
Advent
leuchtender Advent
viele Lichter strahlen
ich spüre große Freude
Ankunft
 
Advent
schöner Advent
warm im Herzen
ich liebe den Advent
Weihnachten
 
Advent
stille Zeit
die Kerzen brennen
Weihnachten in der Luft
schön
 

M. Niederbacher, 01.12.2020

Art of Climbing - Unsere Schule stellt sich und ihren Schwerpunkt vor (Video)!

Ebenfalls zur 50-Jahrfeier des Schulzentrums Imst wurde der Film "Art of Climbing" produziert, der unseren Schwerpunkt "Sportklettern und Alpinsport" im Fokus hat. Folgender Link führt auf den neuen YouTube-Kanal der Sportmittelschule Imst, auf dem auch alle anderen Filme der Schule angesehen werden können.

M. Niederbacher (Foto und Video von Sportmittelschule Imst), 01.12.2020

Mannequin Shake - Sportmittelschule Imst (Video)!

Anlässlich der 50-Jahrfeier des Schulzentrums Imst entstand der Kurzfilm "Mannequin Shake - Sportmittelschule Imst". Ein witziges Video, das über folgenden Link angesehen werden kann. Diesen und alle anderen Filme findet ihr im neuen YouTube-Kanal der Sportmittelschule Imst. 

 
M. Niederbacher (Foto und Video von Sportmittelschule Imst), 01.12.2020

Informationen für die Eltern und Erziehungsberechtigten der Schüler/innen der 4. Klasse Volksschule!

Anbei finden Ihr die Links zu den Informationen über das Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2021/22 unserer Schule:

1. Entfall "Tage der offenen Tür" - Informationen zum neuen Schuljahr

2. Anmeldungen zur sportmotorischen Eignungsfeststellung

3. Sportmotorische Eignungsfeststellung für Schwerpunktklasse "Sportklettern und Alpinsport"

4. Anmeldung bzw. Aufnahmeverfahren

Sobald die Seite online geht, findet ihr hier auch den aktuellen Link zur Seite der Bildungsdirektion Tirol, in dem das Aufnahmeverfahren detailliert beschreiben wird.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 01.12.2020

November 2020

Felsklettern 2s Klasse!

Anbei ein paar Schnappschüsse vom Felsklettern der 2s Klasse mit ihrem neuen Kletterlehrer Alexander Hell im Klettergarten Walchenbach/Tarrenz. Aufgrund technischer Probleme konnten die Fotos, die vor dem Lockdown entstanden, erst jetzt auf die Homepage hochgeladen werden. Zur Fotogalerie

M. Niederbacher (Fotos von Alexander Hell), 20.11.2020

!!! Mitteilung der SCHUSO !!!

Betreff: Erreichbarkeit der SCHUSO

 

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

 

wir sind trotz der (erneuten) Schulschließungen für Ihre Kinder und Sie da bzw. wie folgt erreichbar:

 

Montag bis Donnerstag von 07:30 bis 14:30 Uhr, Freitag von 07:30 bis 12:30 Uhr

 

Handynummer (auch über WhatsApp und Signal erreichbar):

Philipp: 0664 6069 8105

Nici: 0664 6069 8104

 

E-Mail: unterstadt.imst@schuso.at

SchoolFox: SCHUSO - Schulsozialarbeit

Instagram: schuso.imst

 

Bitte die Informationen und Kontaktmöglichkeiten auch an die Kinder weitergeben.

 

 

Wir wünschen Ihnen alles Gute!

 

Philipp und Nici

 

SCHUSO - Schulsozialarbeit

 

Philipp/Nici/M. Niederbacher, 16.11.2020

!!! Mitteilung der Direktion !!!

Betreff: "Entfall der Tage der offenen Tür"

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund von „COVID-19“ können wir keine "Tage der offenen Tür" durchführen.

 

Allgemeine Informationen:
 

Im Schuljahr 2020/2021 werden an der Sportmittelschule drei Klassen beginnen.

Eine Klasse mit maximal 24 SchülerInnen wird als „Sportklasse mit den Schwerpunkten Sportklettern und Alpinsport geführt. Diese Klasse dürfen auch sprengelfremde SchülerInnen besuchen.

Die zweite lebende Fremdsprache „Italienisch wird in einer eigenen Klasse angeboten. Eine Eignungsfeststellung für Italienisch ist nicht notwendig.

Eine weitere Klasse wird es für „Sport erweitert geben. Für diese Klasse können sich jene SchülerInnen anmelden, die bei der Eignungsfeststellung für die Sportklasse zu wenig Punkte für die Aufnahme in die Sportklasse erreicht haben.

SchülerInnen, die keinen Schwerpunkt wählen und unserem Schulsprengel zugeordnet sind, werden in der Italienisch- bzw. Sport erweitert-Klasse zusätzlich aufgenommen (bis maximal 25 SchülerInnen pro Klasse).

 

Eignungsfeststellung:

 

Die Anmeldung zur Eignungsfeststellung erfolgt über ein Online-Formular (zum Ausdrucken) und muss bis 18.12. in der Direktion abgegeben werden.


Die Eignungsfeststellung für die Sportschwerpunkte Sportklettern und Alpinsport findet in der Kletterhalle und in der Sporthalle des Schulzentrums Imst Unterstadt statt. 

Die Eltern und die VolksschuldirektorInnen werden nach der Anmeldung schriftlich darüber informiert, in welcher Form die Eignungsfeststellung (aufgrund von COVID-19) durchgeführt wird. 

 

Wichtig:

Ein ärztliches Attest des Hausarztes sowie die Bestätigung des guten Eigenkönnens im Schwimmen und Skifahren, sind Voraussetzungen für die Teilnahme an der sportmotorischen Eignungsfeststellung.

 

Zur Eignungsfeststellung mitzunehmen sind:

Sportbekleidung, Sportschuhe, Jause und Getränk 

 

 

Zeitplan:

 

Bis 18.12.2020: Anmeldung zur Eignungsfeststellung (siehe Formular!)

 

Anschließend: Information über den Zeitpunkt und Ablauf der Eignungsfeststellung erfolgt schriftlich an die Eltern und VolksschuldirektorInnen.

 

Jänner 2021: Eignungsfeststellung

 

Ende Jänner 2021: Benachrichtigung über das Ergebnis der Eignungsfeststellung wird an die Eltern und VolksschuldirektorInnen gesendet.

 

Mo., 15.02.2021 bis Fr., den 26.02.2021: Anmeldezeitraum für die Sportklasse, Sport erweitert, Italienisch und für SchülerInnen ohne Schwerpunkt. Das Original der Schulnachricht ist zur Anmeldung mitzubringen. 

 

Weitere Informationen unter erhalten Sie telefonisch in der Direktion unter 05412/6685531.

 

Mit herzlichen Grüßen

Helmut Knabl

Schulleiter

 

Mitteilung der Direktion (PDF-Dokument)

Anmeldung zur Eignungsfeststellung (PDF-Dokument)

H. Knabl/M. Niederbacher, 16.11.2020

Änderungen der SA-Termine!

Nach Umstellung auf Distance Learning können nicht alle Schularbeiten wie geplant durchgeführt werden. Deshalb wurden heute in einem gemeinsamen Gespräch der Fachkoordinator/innen mit der Direktion die SA-Termine für das 1. Semester für das Schuljahr 2020/21 geändert und sind auf unserer Schulhomepage abrufbar. Bei der Planung wurde davon ausgegangen, dass, wie angekündigt, die Schulen am 07.12. wieder "öffnen" werden, Änderungen sind daher vorbehalten. Siehe "Termine & Pläne" - "Schularbeitentermine" oder unter folgendem Link.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 16.11.2020

!!! Mitteilung der Direktion !!!

Betreff: Betreuung an der Schule

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

vom 17.11. bis 06.12. stellt die Sportmittelschule Imst auf Lernen im ortsungebundenen Unterricht (zu Hause) um. Sollten Sie Ihr Kind zu Hause nicht betreuen können, besteht die Möglichkeit, dass Ihr Kind zu den Schultagen von 07:40 Uhr bis 12:15 Uhr in der Schule betreut wird.

 

Für eine solche Betreuung müssen Sie Ihr Kind schriftlich (auch per E-Mail an direktion@sportms-imst.tsn.at möglich) anmelden. Hier finden Sie den Link zum PDF-Formular.

 

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Helmut Knabl

 

Schulleiter

H. Knabl/M. Niederbacher, 15.11.2020

Umstellung auf Distance Learning!

Am Montag, den 16.11. findet noch einmal stundenplanmäßiger Unterricht statt. Ab Dienstag, den 17.11. stellt unsere Schule den Präsenzunterricht auf Distance Learning um - ab Montag, den 07.12. ist wieder ein regulärer Schulbetrieb geplant. Für das Distance Learning wird, wie bereits im Frühjahr, die Plattform "Microsoft Teams" genutzt. Mit unseren Schüler/innen wurden in den letzten Tagen und Wochen das Arbeiten mit Teams wiederholt. 

Die Eltern und Erziehungsberechtigten werden im Lockdown weiterhin wie gewohnt direkt von der Direktion über SchoolFox informiert. 

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 15.11.2020

Arbeiten mit Office 365 (Microsoft Teams)!

Der Zugang zu Office 365 Education ist für Schulen und Schüler/innen mit einer gültigen Schul-E-Mail-Adresse (...@tsn.at) kostenlos. Über diesen Link gelangst zum Office 365 Login.

Benutzername: windowsbenutzername@sz-imst.at 
Kennwort: Gleiches Kennwort, wie bei der Windowsanmeldung an der Schule.

Beispiel:
Benutzername: m.muster@sz-imst.at
Kennwort: MKwdwgW!

M. Niederbacher, 15.11.2020

Siegerehrung - Euro-Logo-Online-Challenge!

Die Euro-Logo-Online-Challenge der Oesterreichischen Nationabank (OeNB) hat Jonas Plattner aus der 4. Klasse die Schulwertung gewonnen, wir gratulieren!

H. Knabl/M. Niederbacher (Fotos von Helmut Knabl), 10.11.2020

ABSAGE: Berufspraktische Woche 4. Klassen!

Die berufspraktische Woche der 4. Klassen muss leider aufgrund der aktuellen Verordnung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung COVID-19 betreffend abgesagt bzw. auf unbestimmt verschoben werden.

M.Niederbacher (Foto von EduPage), 04.11.2020

Oktober 2020

Berufspraktische Woche 4. Klassen!

Geplant wäre, dass von Montag, den 09.11. bis Samstag, den 14.11.2020 alle Schüler/innen unserer 4. Klassen die berufspraktische Woche absolvieren und so die jeweiligen Berufe in der Praxis kennenlernen können. Die Praxistage sind eine  wertvolle Hilfe, um die richtigen Vorstellungen von einem Beruf zu gewinnen und auch um einen Lehrplatz zu erlangen. Weitere berufspraktische Wochen können freiwillig als schulbezogene Veranstaltungen vorzugsweise in den Semesterferien und in den Osterferien absolviert werden. Wir bedanken uns bereits vorab bei allen Betrieben, die unseren Schüler/innen imm wieder die Möglichkeit geben, die verschiedenen Lehrberufe im Berufsalltag zu erleben.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 21.10.2020

Verpflichtende sportärztliche Untersuchung für s und e Klassen!

Die Schüler/innen unserer Sportklassen (Schwerpunktklassen "Sportklettern und Alpinsport" und Klassen mit der Neigungsgruppe "Sport erweitert") sind verpflichtet, den Klassenvorständen jährlich den Nachweis über eine sportärztliche Untersuchung vorzulegen. Hierzu erhielten unsere Schüler/innen in den letzten Wochen von der Direktion bzw. den Klassenvorständen eine Berechtigungskarte für die Sporttauglichkeitsuntersuchung, welche bei allen niedergelassenen Sportärzten Tirols durchgeführt werden kann. Von den Ärzten kann ein Selbstbehalt von max. € 8.- eingehoben werden.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 21.10.2020

TERMINANKÜNDIGUNG: Wandertag!

Am Donnerstag, den 08.10. steht bei Schönwetter ein ganztägiger Wandertag auf dem Programm. Nähere Informationen dazu gibt es von den KV´s.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 05.10.2020

September 2020

Änderungen bei der Pausengestaltung!

Auch bei der Pausengestaltung sorgt die seit Schulbeginn bestehende COVID-19-Situation für Änderungen: Das Jausenbuffet bleibt bis auf weiteres geschlossen. Die Schulbücherei musste, wie im vorigen Artikel nachzulesen, den uneingeschränkten Zugang für alle reglementieren und hat nur noch für bestimmte Klassen in der großen Pause geöffnet (siehe "Termine & Pläne" - "Bibliotheksplan"). Die Buddys dürfen ihre "Schützlinge" im Schulhaus nicht mehr besuchen, umgekehrt gilt selbiges. Die Spiele für die großen Pausen (Aula, Pausenhof) sowie die Tischfußballtische und Tischtennistische dürfen nicht mehr verwendet werden. Wo die einzelnen Klassen ihre große Pause verbringen, kann im Pausenplan (siehe "Termine & Pläne" - "Pausenplan" ) nachgelesen werden.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 29.10.2020

Änderungen beim Besuch der Schulbibliothek!

Die aktuelle COVID-19-Situation bringt Änderungen beim Besuch der Schulbibliothek mit sich: Der Besuch einzelner Klassen der Musikmittelschule bzw. Sportmittelschule - die sich bekanntermaßen die Schulbibliothek teilen - während der Unterrichtszeiten ist nun strikt geregelt. Auch der Schüler/innen-Besuch der Bibliothek in der großen Pause wird nun durch einen eigenen Plan geregelt. Der Bibliotheksplan (siehe "Termine & Pläne" - "Bibliotheksplan") für das Schuljahr 2020/21 steht ab sofort online zur Verfügung.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 29.09.2020

Jugendrotkreuz: Weihnachtskartenaktion!

Mit den Weihnachtskarten des Jugendrotkreuzes können SchülerInnen und Eltern nicht nur den lieben Menschen in ihrer Nähe zeigen, dass sie an sie denken, sondern sie helfen gleichzeitig auch dem Jugendrotkreuz dabei, Menschen, die in Not geraten sind, schnell und unbürokratisch zu helfen sowie das Programm des Jugendrotkreuzes an den Schulen auch weiterhin kostenlos zur Verfügung stellen zu können. Alle Printprodukte werden in Österreich produziert und tragen das FSC-Gütesiegel, das für sozial- und umweltverträgliche Waldwirtschaft steht. Unsere Buddys kommen in den nächsten Tagen in die Klassen und nehmen die Bestellungen entgegen.


 

M. Niederbacher (Foto von www.wirhelfen.at), 28.09.2020

Fotogalerie für das SJ 2020/21!

Um auf der Seite "Aktuelles" Platz zu sparen, wird jeweils nur ein Foto pro Bericht veröffentlicht. Sollte es zu einem Bericht jedoch mehrere Aufnahmen geben, gelangt man ganz einfach über den Link "Weitere Fotos findet ihr in unserer Fotogalerie" zum Fotoalbum. Sämtliche Fotoalben der vergangenen Schuljahre sowie des aktuellen Schuljahres 2020/21 findet man aber auch unter dem Menüpunkt "Fotogalerie". Die Fotos können in High-Resolution (Full-HD) betrachtet werden.

Zur Info: Fotos werden auf unserer Schulhomepage nur mit Zustimmung der Urheberin/des Urhebers bzw. der Rechtsinhaberin/des Rechtsinhabers veröffentlicht, deren/dessen vollständiger Namen jeweils am Ende des Berichtes in Klammer hinter dem Verfasser des Artikels zu finden ist. Eine Zustimmung zur Veröffentlichung von Fotos, auf denen Schüler/innen und Lehrer/innen zu sehen sind, wurde zu Schulbeginn eingeholt, kann aber jederzeit widerrufen werden. Die Namen der Redakteur/innen der einzelnen Artikel, z. B. M. Niederbacher, können dem Impressum entnommen werden.

M. Niederbacher (Foto von EdePage), 28.09.2020

Elternbrief "Leistungsniveaus" - Direktion Sportmittelschule Imst!

Anbei das Begleitschreiben der Direktion bzgl. der Zuordnung der Schüler/innen zu den Leistungsniveaus "Standard AHS" und "Standard". Zum Schreiben... (Link)

H. Knabl/M. Niederbaher (Foto von EduPage), 25.09.2020

SA-Termine für das SJ 2020/21!

Seit heute stehen die SA-Termine für das Schuljahr 2020/21 fest und sind auf unserer Schulhomepage abrufbar. Siehe "Termine & Pläne" - "Schularbeitentermine" oder unter folgendem Link.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 24.09.2020

Sprechstundentermine für das SJ 2020/21!!

Aufgrund der aktuellen COVID-19-Situation werden die Lehrpersonen in diesem Schuljahr bis auf weiteres keine fixen Sprechstundentermine anbieten. Eine Kontaktaufnahme mit der Lehrperson kann direkt mit der Lehrerin/dem Lehrer per E-Mail erfolgen (E-Mail-Adressen unter "Über unsere Schule" - "Lehrer/innen" oder unter folgendem Link) oder via telefonischer Kontaktaufnahme mit der Direktion unter +43 5412 66855-31. Die Lehrerin/der Lehrer wird umgehend von der Direktion informiert und ruft zwecks Terminvereinbarung zurück. Ein Besuch der Sprechstunde in der Schule setzt eine Terminvereinbarung und eine Registrierung (Erhebung der Kontaktdaten, Uhrzeit, ... - Stichwort: Contact-Tracing) voraus.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 24.09.2020

Stundenpläne für das SJ 2020/21!

Die Schüler/innen haben heute die Stundenpläne für das Schuljahr 2020/21 im Gepäck. Bei Unklarheiten oder Fragen stehen euch die Klassenvorstände gerne für Auskünfte zur Verfügung.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 24.09.2020

Die Mittelschule - Änderungen ab dem Schuljahr 2020/21!!

Mit dem Schuljahr 2020/21 ersetzt die Mittelschule (MS) die Neue Mittelschule (NMS) als Pflichtschule für die 10- bis 14-Jährigen.

Die Weiterentwicklung, die mit dem Pädagogik-Paket 2018 beschlossen wurde, umfasst unter anderem auch die Weiterentwicklung der Leistungsbeurteilung. In der 5. Schulstufe wird das Notensystem wie in der Volksschule mit der 5-teiligen Notenskala in allen Unterrichtsgegenständen fortgeführt. Ab der 6. Schulstufe wird bei der Beurteilung der Leistungen der Schülerinnen und Schüler in den Unterrichtsgegenständen Deutsch, Mathematik und Lebende Fremdsprache zwischen zwei Leistungsniveaus, mit den Bezeichnungen „Standard“ und „Standard AHS“, unterschieden. In beiden Leistungsniveaus sind Noten von 1-5 möglich.

Unsere Schüler/innen der 6., 7. und 8. Schulstufe erhalten nach knapp zweiwöchigem Beobachtungszeitraum am Freitag, den 25.09. die Elternmitteilung über die Zuordnung zu einem der zwei Leistungsniveaus in den Fächern Deutsch, Mathematik und Lebende Fremdsprache (Englisch). Weitere Informationen zu den Änderungen können Sie der Broschüre "Die Mittelschule. Änderungen ab dem Schuljahr 2020/21 im Überblick" (PDF) des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung entnehmen.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 22.09.2020

Corona-Hotline der Bildungsdirektion für Tirol!

Unter der Nummer 0800 100 360  bekommen Sie Informationen zu Fragen in Zusammenhang mit Corona im Schulwesen. Die Hotline richtet sich an alle Betroffenen - also Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte sowie Lehrpersonen. Die Hotline ist von Montag bis Donnerstag im Zeitraum von 7:30 - 18:00 Uhr und am Freitag von 7:30 - 14:00 Uhr besetzt. Weitere Coronavirus-Informationen der Bildungsdirektion für Tirol finden Sie unter folgendem Link.

M. Niederbacher (Quelle: www.bildung-tirol.gv.at, Foto von EduPage), 22.09.2020

Office für Schüler/innen und Lehrer/innen (Windows und MAC)!

Als Schüler/in oder Lehrer/in unserer Schule kannst du Microsoft Office Pro Plus in der jeweils aktuellsten Version für ein Schuljahr beziehen und auf bis zu 5 Geräten (PCs, MACs, Windows Phone, iPad, iPhone, Blackberry, Android) installieren. Nähere Informationen kann dir auf Nachfrage deineInformatiklehrerin/dein Informatiklehrer geben.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 22.09.2020

ABSAGE: Schülerliga-Fußball (Herbstmeisterschaft/FUTSAL)!

Nachdem mich heute Morgen eine Mitteilung unseres Schülerliga-Landesreferenten Walter Zimmermann aus Kitzbühel bzgl. der Durchführung des Schulsportwettbewerbes Schülerliga Fußball erreichte und nach Rücksprache mit den SL-Betreuer/innen des Bezirkes Imst, muss ich leider bekannt geben, dass die Herbstmeisterschaft sowie das FUTSAL-Turnier coronabedingt abgesagt werden. Im Frühjahr könnte die Bezirksmeisterschaft in Form eines Turnieres oder Cup-Bewerbes nachgeholt und ein Bezirksmeister ermittelt werden. Genauere Informationen dazu zu gegebener Zeit, M. Niederbacher (SL-Bezirksreferent)

M. Niederbacher (Foto von www.sparkasse-schuelerliga.at), 21.09.2020

Verschärfte Hygiene- und Präventionsmaßnahmen an der Sportmittelschule Imst!

Das Covid-19-Krisenteam der Sportmittelschule Imst hat verschärfte Hygiene- und Präventionsmaßnahmen für die Schule beschlossen, die ab Montag, den 21.09.2020 gültig und umgesetzt werden:

- Maskenpflicht für alle Personen im Schulgebäude. Die Masken dürfen von den Schüler/innen in den Klassen auf ihren Plätzen und von den Lehrer/innen in der Klasse auf ihren Plätzen (Pult/Tafel/Whiteboard) sowie im Konferenzzimmer auf ihren Plätzen abgenommen werden.

- Für Lehrpersonen: Um den Andrang im kleinen Kaffeezimmer zu reduzieren, steht den Lehrer/innen ab Montag die Aula zur Verfügung, wo zukünftig auch die Mittagessen eingenommen werden. Zur Zubereitung der Essen soll das Equipment der Aulaküche, in der auch der Kaffeeautomat und der Getränkeschrank aufgestellt sind, verwendet werden. Das "alte" Kaffeezimmer steht für die Lehrer/innen zur Unterrichtsplanung, ... zur Verfügung. Es sollten sich dort jedoch höchstens sechs Personen gleichzeitig aufhalten.

 

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 18.09.2020

Unser Schulförderverein "VEREINt" stellt sich vor!

Der gemeinnützige und nicht auf Gewinn ausgerichtete Schulförderverein "VEREINt - Freundeskreis der Sportmittelschule Imst" wurde Ende des Schuljahres 2016/17 von einigen Lehrer/innen der Schule mit dem Ziel gegründet, zusätzliche finanzielle Mittel für Aktivitäten und Projekte an der Sport-NMS Imst, die sonst nicht möglich wären, bereitzustellen. Zum Vorstand des Vereins, der sich aus Lehrer/innen zusammensetzt, gehört auch ein Beirat, in dem Eltern unserer Schüler/innen vertreten sind.

Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 kann wieder eine Vereinsmitgliedschaft abgeschlossen werden. Neben einer Mitgliedschaft, die für unserer Schüler/innen € 10.- und für unsere Lehrer/innen € 20.- pro Jahr kostet, gibt es auch für Eltern und Firmen die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft, die ab € 20.- pro Jahr möglich ist. Die Eltern werden mit einem Elternbrief und beim Elternabend genauer über den Verein informiert. Unter folgendem Link könnt ihr euch über den Verein informieren und zum Beispiel nachlesen, welche Aktivitäten der Verein im letzten Schuljahr gesetzt und unsere Schule unterstützt hat.

M. Niederbacher (Foto von Melanie Pfausler), 18.09.2020

Buddys im Einsatz!

Auch dieses Jahr startete das Schuljahr für die ersten Klassen schon vor unserer Schule. Herzlich wurden unsere Erstklässler von unseren Buddys aus den vierten Klassen empfangen und in ihre Klassen begleitet. Das Buddyprojekt wird nun seit mehreren Jahren erfolgreich an der Sportmittelschule geführt. Ältere Schüler/innen zeigen unseren jüngsten das Schülgebäude und begleiten sie durch ihr erstes Jahr. Vielen Dank an die Buddybetreuer/innen Frau Valentina Eberlein und Herrn Georg Prackwieser. 

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 18.09.2020

Covid-19-Krisenteam der Sportmittelschule Imst!

An unserer Schule wurde, wie von der Bildungsdirektion Tirol per Elternmitteilung zum Schulbeginn angekündigt, ein Covid-19-Krisenteam eingerichtet, das dafür sorgt, dass die Abläufe im Covid-19-Schulbetrieb klar geregelt werden und die Schule die kommenden Monate gut bewältigen kann. Dies ist vor allem auch für den Fall notwendig, dass es zu einem Wechsel der Farbe der Corona-Ampel kommen sollte, was zu geänderten Maßnahmen an der Schule führen wird. Die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten werden im Falle eines Wechsels der Farbe der Schul-Corona-Ampel (z. B. von grün auf gelb) und den damit verbundenen Änderungen von Maßnahmen umgehend von der Schulleitung via Schulhomepage und SchoolFox informiert. Anbei die Mitglieder des Covid-19-Krisenteams unserer Sportmittelschule: Helmut Knabl (Schulleiter), Heidi Nigg (Schulleiter-Stellvertreterin), Marcel Niederbacher (Schulhomepage), Thomas Eiter (SchoolFox), Philipp Helbl (SCHUSO), Elternvertreter/in (steht nach Schulformum fest).

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 16.09.2020

Schulische Tages- und Nachmittagsbetreuung startet in Bälde!

Die schulische Tages- und Nachmittagsbetreuung startet im Schuljahr 2020/21 am Montag, den 28.09.2020. Anmeldungen dazu nehmen die Klassenvorstände in den ersten zwei Schulwochen entgegen. Weitere Informationen zur schulischen Tages- und Nachmittagsbetreuung findet ihr auf unserer Schulhomepage unter "Über unsere Schule" - "Schulische Tagesbetreuung" oder unter folgendem Link.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 14.09.2020

TERMINANKÜNDIGUNG: Schwimmtage 1ie und 1s Klasse!

Unsere 1ie und 1s Klasse gehen von Montag, den 21.09., bis Mittwoch, den 23.09., schwimmen. Nähere Informationen dazu gibt es von den KV´s zum Schulbeginn.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 14.09.2020

Der Schulfotograf kommt Ende September!

Am Mittwoch, den 30.09. kommt der Schulfotograf an unsere Schule und macht Klassenfotos sowie Fotos der Schüler/innen der 1. und 4. Klassen. Auch Freundschaftsfotos können gemacht werden.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 14.09.2020

Schuljahresplaner für das SJ 2020/21!

Sämtliche bekannten Termine des Schuljahres 2020/21 findet ihr im Schuljahresplaner auf unserer Schulhomepage unter "Termine & Pläne" - "Schuljahresplaner" oder unter folgendem Link. Der Schuljahresplaner wird regelmäßig überarbeitet, Änderungen bzw. neue Termine werden durch ein ! gekennzeichnet.

PS: Die Sprechstundentermine der Lehrer/innen sowie die SA-Termine werden im Laufe der 3. Schulwoche bekanntgegeben und auf unserer Homepage veröffentlicht.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 14.09.2020

Wir kommunizieren mit SchoolFox!

Wie bereits bekannt findet seit dem letzten Schuljahr die Lehrer/innen-Eltern-Erziehungsberechtigten-Kommunikation einheitlich via SchoolFox statt. Krankmeldungen, Schul-Infos, Dokumente und Elternbriefe werden elektronisch, also direkt auf das Smartphone oder den Computer geschickt. Sollten sich eure Kontaktdaten (Mobilrufnummer, E-Mail-Adresse, ...) geändert haben, bitten wir um Mitteilung an den jeweiligen Klassenvorstand. Die Eltern bzw. Erziehungsberechtigten unserer Erstklässler werden von den Klassenvorständen per Elternmitteilung bzw. beim Klassenforum über "SchoolFox" informiert und beim Einrichten der App unterstützt.

M. Niederbacher (Foto von www.schoolfox.at), 14.09.2020

Unsere neuen Kolleg/innen!

Wir freuen uns sehr, im neuen Schuljahr zwei neue Kolleg/innen in unserem Team begrüßen zu dürfen: Herr Mag. Alexander Hell wird unser Lehrer-Team, Frau Corinna Claassen das Team der schulischen Tages- bzw. Nachmittagsbetreuung verstärken - herzlich willkommen und guten Start! Unser aktuelles Lehrerteam findet ihr auf unserer Schulhomepage unter "Über unsere Schule" - "LehrerInnen" oder unter folgendem Link, Informationen zur schulischen Tages- bzw. Nachmittagsbetreuung unter "Über unsere Schule" - "Schulische Tagesbetreuung" oder unter folgendem Link.

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 14.09.2020

Maskenpflicht an allen Schulen außerhalb der Klasse!

Alle Schüler/innen und Lehrer/innen müssen ab Montag, 14.09.2020 in ganz Österreich außerhalb des Klassenzimmers im Schulgebäude eine Maske tragen - auch bei Ampelfarbe Grün.

Im Unterricht - also in der Klasse, aber auch im Physik- oder Turnsaal - und im Schulhof gilt die Maskenpflicht nicht.

M.Niederbacher (Foto von EduPage), 11.09.2020

Corona-Ampel an Schulen!

Ein regionales vierfärbiges Corona-Ampelsystem legt wöchentlich den jeweiligen Status der Schulen eines Bezirks in Bezug auf das Infektionsrisiko fest. Das Ampelsystem zeigt vier Warnstufen der Ampel sowie die am Schulstandort erforderlichen Hygiene- und Präventionsmaßnahmen.

Grün: Normalbetrieb unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln.

Gelb: Mund-Nasen-Schutz im Schulgebäude außerhalb der Klassen- und Gruppenräume; Sport und Singen vorwiegend im Freien.

Orange: Erhöhte Schutzmaßnahmen, z. B. keine Schulveranstaltungen wie Exkursionen etc., Vermeidung gemeinsamer Mittagessen, Umstellung auf Distance Learning in der AHS-Oberstufe und in den berufsbildenden mittleren und höheren Schulen.

Rot: Umstellung auf Distance Learning mit Ersatzbetrieb am Schulstandort (in der Ganztagsbetreuung zu den Zeiten wie im Normalbetrieb).

Selbstverständlich werden ihr im Falle des Wechsels der Ampelfarbe und die geänderten Vorgaben umgehend durch die Schule informiert werden (z. B. wenn die Ampel von grün auf gelb wechselt, ist wieder Maskenpflicht im Schulgebäude außerhalb der Klassen- und Gruppenräume vorgesehen, nicht aber im Unterricht).

Weitere Informationen dazu könnt ihr dem Schreiben "Elternbrief zum Schulbeginn" der Bildungsdirektion Tirol entnehmen.

Quelle: Schreiben "Elternbrief zum Schulbeginn" der Bildungsdirektion Tirol

PS: Die Karte der österreichweiten Corona-Ampel und die dazugehörigen wesentlichen Informationen können im Internet unter www.corona-ampel.gv.at abgerufen werden.

M. Niederbacher (Foto von www.data.gv.at), 09.09.2020

Schulbeginn 2020/21!

Liebe Eltern und Schüler/innen!

Das neue Schuljahr steht vor der Tür und so starten wir alle gemeinsam am Montag, den 14.09.2020 um 07:40 Uhr ins Schuljahr 2020/21. Die Eingangstüren bzw. Klassen unserer Sportmittelschule werden bereits um 07:15 Uhr für die Schüler/innen geöffnetAnbei die erste Schulwoche im Überblick:

Montag, 14.09.2020:

2 Stunden Unterricht mit den Klassenvorständen bis 09:20 Uhr

Dienstag, 15.09.2020:

3 Stunden Unterricht mit den Klassenvorständen/Fachlehrer/innen bis 10:15 Uhr

Mittwoch, 16.09.2020: 5 Stunden Unterricht laut provisorischem Stundenplan bis 12:15 Uhr
Donnerstag, 17.09.2020: 5 Stunden Unterricht laut provisorischem Stundenplan bis 12:15 Uhr
Freitag, 18.09.2020: 5 Stunden Unterricht laut provisorischem Stundenplan bis 12:15 Uhr

 

 

 

                       

In der ersten Schulwoche erhalten die Schüler/innen ihre Freifahrtsausweise sowie ihre Schulbücher und Schulhefte und einen provisorischen Stundenplan. Ab der 3. Schulwoche wird nach endgültigem Stundenplan, der im Laufe der zweiten Schulwoche ausgeteilt wird, unterrichtet. Das gesamte Team der Sportmittelschule Imst wünscht alle unseren Schüler/innen, speziell aber unseren neuen Erstklässlern, einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr 2020/21!

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 08.09.2020

Weitere Informationen zu den ersten Schulwochen!

Unsere neuen Erstklässler werden in den letzten Ferientagen Briefe von ihren Buddys in den Postkästen finden, in denen sich ihnen ihre Buddys vorstellen, ... 

Die Eingangstüren bzw. Klassen unserer Sportmittelschule werden am ersten Schultag - wie auch in Folge - bereits um 07:15 Uhr geöffnet. Die Erstklässler werden vom Direktor unserer Schule, den Klassenvorständen und von ihren Buddys - bei Schönwetter am Schulhof, bei Schlechtwetter in der Aula unserer Schule - empfangen und in ihre neuen Klassen begleitet. Die Klassenvorstände - in der 1ie Klasse Frau Corinna Zangerl und Frau Angelika Hackl-Gadner und in der 1s Klasse Herr Jürgen Kiechl und Frau Margit Unterlechner - freuen sich schon sehr ihre neuen Schüler/innen kennenzulernen. Unser Direktor, SR Dipl.-Päd. Helmut Knabl, lädt die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten der Erstklässler nach Begrüßung herzlich zum Gespräch in die Aula unserer Schule ein.

Am ersten Schultag - die Schultasche (Federpennal, Schnellhefter/Mappe für Zettel, ...) , eine kleine Jause sowie die Hausschuhe dürfen selbstverständlich bereits mit in die Schule genommen werden -  erhalten die Fahrschüler/innen von ihren Klassenvorständen die Freifahrtsausweise und einige wichtige Informationen für die Eltern bzw. die Erziehungsberechtigten. Zu Beginn der ersten Schulwoche werden bereits die Schulbücher und die Hefte ausgeteilt. Hefte!? Diese brauchen nicht selbst besorgt zu werden, unsere Schule bestellt nämlich alle Hefte für unsere Schüler/innen in einer großen Sammelbestellung - eine Abrechunung der Hefte erfolgt dann im Oktober. Ab Mittwoch, dem 16.09. wird bereits nach einem provisorischen Stundenplan unterrichtet und die Schüler/innen werden von ihren (neuen) Fachlehrer/innen unterrichtet. 

In der 2. Schulwoche dürfen sich die Erstklässler auf die Schwimmtage freuen, die von Montag, den 21.09 bis Mittwoch, den 23.09. stattfinden. Nähere Informationen dazu erhalten die Eltern und Schüler/innen rechtzeitig von den Klassenvorständen. Am Ende der zweiten Schulwoche bekommen unsere Schüler/innen den endgültigen Stundenplan für das Schuljahr 2020/21, der ab der dritten Schulwoche gilt. Sollte das Wetter passen, wird in der zweiten Schulwoche auch ein ganztägiger Wandertag stattfinden.

Alle bereits jetzt bekannten Termine des Schuljahres 2020/21 findet ihr auf unserer Schulhomepage unter folgendem Link.

Welche Utensilien (Mappen, ...) in den einzelnen Fächern benötigt werden, teilt die jeweilige Fachlehrerin/der jeweilige Fachlehrer in den ersten Stunden mit. Die Hefte werden gemeinsam mit der Fachlehrerin/dem Fachlehrer beschriftet.

Unsere Schulhomepage informiert nicht nur über die Aktivitäten unserer Schule (Aktuelles), man findet dort auch die Kontaktdaten der Schule sowie die Kontaktdaten unserer Lehrer/innen, die Sprechstundentermine, den Schuljahresplaner, die Schularbeitentermine uvm. Selbstverständlich liefert sie auch informationen über unsere Schulbibliothek, die SchuSo, und unsere Fußball-Schülerliga Mannschaft.

Bei Fragen stehen der Direktor, die Klassenvorstände und alle anderen Fachlehrer/innen gerne zur Verfügung!

 M. Niederbacher, 08.09.2020

Elternbrief zum Schulbeginn - Bildungsdirektion für Tirol!

Anbei das gemeinsame Schreiben der Präsidentin der Bildungsdirektion für Tirol, Frau Landesrätin Dr.in Beate Palfrader, und des Bildungsdirektors, Herrn Dr. Paul Gappmaier, mit dem Titel "Elternbrief zum Schulbeginn" an die Eltern und Erziehungsberechtigten der Tiroler Schülerinnen und Schüler zum bevorstehenden Schulbeginn. Zum Schreiben... (Link)

 

Inhalt: Maskenpflicht, Schichtbetrieb, Distance Learning - Schulschließungen - Kommunikation - Ampelsystem und Schule - Wechsel der Ampelfarben - Krisenteam - Schule und Hygiene - Verhalten im Krankheitsfall

​​​

H. Knabl/M. Niederbacher (Foto von EduPage), 08.09.2020

TERMINANKÜNDIGUNG: Wiederholungsprüfungen!

Ab Montag, den 14.09.2020 finden die Wiederholungsprüfungen (schriftlich und mündlich) statt. Bitte auf Vereinbarungen mit den Lehrpersonen (Termine, Zeiten) achten!

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 07.09.2020

Schulende 2019/20

Liebe Eltern und Schüler/innen!

Das Schuljahr neigt sich langsam dem Ende zu und wir gehen in die verdienten Sommerferien. Wir wünschen euch allen schöne, sonnige und erholsame Ferienwochen und sehen uns hoffentlich pünktlich und wohlauf
zum Schulbeginn am Montag, den 14.09.2020 um 07:40 Uhr wieder. Am ersten Schultag dauert der Unterricht mit dem KV-Team 2 Stunden - Unterrichtsende 09:20 Uhr. Alle bereits jetzt bekannten Termine des neuen Schuljahres 2020/21 findet ihr im Schuljahresplaner auf unserer Homepage. Ich möchte mich abschließend noch herzlich bei der Direktion und bei all jenen Kolleg/innen bedanken, die mit ihren Beitägen maßgeblich zum Gelingen dieser

Seite beitragen, DANKE!

INFO: Die Homepage wird wie gewohnt in der letzten Ferienwoche ab Mittwoch, den 09.09.2020 auf das neue Schuljahr 2020/21 aktualisiert.

Herzliche Grüße und schöne Ferien das Team der Sportmittelschule Ims

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 06.07.2020

Schuljahresbericht des Schuljahres 2019/20!

Der Schuljahresbericht des Schuljahres 2019/20 (Berichte, Fotos,...) kann auf unserer Homepage im Menü  "Über unsere Schule" - "Schuljahresberichte" aufgerufen oder unter folgendem Link geöffnet werden:

M. Niederbacher (Foto von EduPage), 06.07.2020

Montag, 10.05.2021

Kontakt

  • Sportmittelschule Imst
    Hinterseberweg 5
    6460 Imst
  • +43 5412 66855-31

Landkarte